Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2017 angezeigt.

5. Schlossweihnacht in den Richard-Wagner-Stätten in Graupa

Bild
Es ist kaum zu glauben, am 09. Dezember 2017 fand bereits die 5. Schlossweihnacht in Graupa statt und ich nahm zum vierten Mal mit meinem kleinen Stand daran teil.


Das Wetter meinte es mit dem Weihnachtsmarkt einfach nur gut. Wunderbare klare, kalte Winterluft, reichlich Sonne und später auch noch ein paar Schneeflocken. So will man es doch auf dem Weihnachtsmarkt haben.


Auch wenn ich schon das vierte Mal dabei bin, so bin ich doch jedes Mal sehr aufgeregt und es erfasste mich regelmäßig Panik, das meine Arbeiten nicht gefallen oder nicht reichen.


In diesem Jahr hatte ich keinen wirklichen Schwerpunkt. Ich habe einfach das gewerkelt, was mir gefallen hat und wozu ich in Punkto Weihnachten Lust hatte. Mein kleines Winterdorf gehört ja schon fast traditionell zu meiner Dekoration. Ich muss sie nur immer wieder neu arbeiten, da sie mir immer abgekauft wird. In diesem Jahr habe ich das Dorf um einige Holzhäuschen erweitert. Auch diese haben ein neues zu Hause gefunden und ich benötige für 201…

Sie ist wieder da - die wunderbare Adventszeit

Bild
Advent ist, wenn Kinderaugen wieder zu strahlen beginnen und wir uns anstecken lassen von der Vorfreude auf Weihnachten.

Gudrun Kropp 
In diesem Jahr ist die Adventszeit leider sehr kurz, aber die besondere Stimmung in der Adventszeit bleibt, völlig unabhängig davon wie lang oder kurz sie ist. 


Ich habe es in diesem Jahr geschafft selbst einen Adventskranz zu werkeln und ich habe dabei ganz auf Tannengrün verzichtet, obwohl davon genügend im Garten wäre. Er ist zwar sehr rustikal, aber mit seinem klassischen Rot finde ich ihn sehr schön für uns.

Ein Pfefferkuchenhaus gehört traditionell zu unserer Weihnachtsdekoration in der Küche. Vor ein paar Jahren konnte ich da noch wahre Begeisterung auslösen, wenn es hieß "heute bauen wir das Pfefferkuchenhaus". Heute schätze ich mich ja schon glücklich, wenn bei dem Zusammenbau mal kurz die Platten zusammengehalten werden.  Wenn ich aber sage "dann machen wir halt kein Pfefferkuchenhaus mehr", kommt ein lautes "Nein". Also…