Christmas in July -> oder das nächste Weihnachten kommt bestimmt

Da der 30. September nicht mehr weit ist, schiebe ich den Post noch einmal an. Vielleicht hat noch jemand Lust und Zeit beim Advents-Sonntags-Wichteln mitzumachen.

Dann meldet euch bitte bis zum 30. September 2016 unter Farbundpapierwelten@gmx.de


"Christmas in July"

davon haben in den letzten Wochen sicher schon einige von euch gelesen.




Keine Sorge ich gehöre nicht zu den Menschen, die im August schon Pfefferkuchen in den Läden sehen wollen, aber im Zusammenhang mit "Christmas in July" musste ich an das wunderbare "Advents-Sonntags-Wichteln" im letzten Jahr denken.


Für 24 Adventswichtel fehlt mir meist die Zeit oder ich bin dann vielleicht doch zu träge oder die Zeit in der Vorweihnachtszeit ist immer zu knapp.




Die Idee vom "Advents-Sonntags-Wichteln" gefällt mir nach wie vor sehr gut und die Resonanz und das Feedback, derer die letztes Weihnachten mit gewichtelt haben, zeigt, das diese kleine Adventsaktion gut ankommt.

Daher rufe ich auch in diesem Jahr wieder dazu auf. Jeder der Lust, Laune und Zeit für 4 Wichtel hat und damit eine andere Scrapperin überraschen möchte, kann sich gern melden und mitmachen.


Wie läuft das Ganze ab und was bedeutet "Advents-Sonntags-Wichteln"?

Der Sinn vom Advents-Sonntags-Wichteln besteht darin, einer anderen Scrapperin jeweils an den 4 Adventssonntagen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Das kann mit etwas selbst gescrapptem, selbst gebackenem, selbst gekochtem, selbst gekauftem usw. sein.
Jedes der 4 Päckchen sollte hübsch verpackt sein. Insgesamt sollte sich der Wert eurer 4 Päckchen (Gesamt) um die 15€ bewegen.

Ich fand es im letzten Jahr so wunderschön und es hatte auch etwas von Besinnlichkeit, mir am Adventssonntag mit einer Tasse Tee wirklich Zeit zu nehmen und mein Wichtel zu öffnen. Glaubt mir, ich hatte an jedem Adventssonntag ein Lächeln im Gesicht.

Wenn ihr Lust, Laune und Zeit habt, dann meldet euch bitte bis zum 30. September 2016 unter "Farbundpapierwelten@gmx.de". 
Mit der Mail teilt ihr einfach eurer Interesse und eure Anschrift mit. Mein "Glücks-Elf" Magnus wird dann die Adressen mischen und jeder bekommt eine Adresse von einer Scrapperin mitgeteilt, die er mit 4 kleinen Päckchen "bewichteln" kann.



Der erste Advent ist am 27. November 2016. Ihr solltet eurer Päckchen mit euren 4 Wichtelpäckchen also rechtzeitig an die Beschenkte versenden. Bitte packt alle 4 Wichteln in ein Paket/Päckchen.

Wenn ihr Fragen habt, dann könnt ich euch selbstverständlich auch unter Farbundpapierwelten@gmx.de melden. 
Mitmachen kann jeder der Lust und Laune hat und gern jemanden eine Freude bereiten möchte und natürlich sich selbst, denn jeder der dabei ist, bekommt ein Päckchen mit 4 Advents-Sonntags-Wichteln".

Darüber hinaus, gibt es eine kleine Facebookgruppe, in der ein reger Austausch zum Advents-Sonntags-Wichteln stattfindet.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa