Kleinigkeiten

"Der Geschmack ist die Kunst, sich auf Kleinigkeiten zu verstehen."
Jean-Jacques Rousseau

Freuen wir uns nicht alle über eine Kleinigkeit, eine kleine Geste im Alltag, einen Moment, der zum Träumen einlädt, eine Aufmerksamkeit, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Ich hatte in den vergangenen Wochen das große Glück zahlreiche Kleinigkeiten genießen zu können. Einen Teil davon möchte ich euch heute zeigen und mich damit in die Osterferien verabschieden.


Ich finde dieser Anblick zaubert doch schon automatisch ein Lächeln ins Gesicht und dabei sind die vielen kleinen Schachteln noch nicht einmal ausgepackt. Denn darin warteten noch viele wunderbare Überraschungen auf mich.


Hier steht schon "Kleinigkeit" drauf, aber der Inhalt ist dann doch sehr gehaltvoll. :)


Ich finde das so witzig und ich denke solche Momente kennt jeder von uns.


Wir befinden uns ja schon mitten in der Karwoche und wahrscheinlich haben schon viele alles für ein schönes Osterfest vorbereitet oder sind gerade dabei.


Bei mir sieht es noch nicht wirklich sehr nach Ostern aus, außer im Garten, da haben wir ein paar bunte Eier aufgehangen und zahlreiche Frühjahrsblüher leuchten in allen Farben.
Doch mit meinen vielen Kleinigkeiten, die ich in den letzten Wochen bekommen habe, bin ich schon in Osterstimmung.

Es muss halt nicht immer etwas ganz Großes sein, ich finde es immer wieder schön, zu wissen, das es Leute gibt, die an einen denken und wie schnell man ein Lächeln in das Gesicht zaubern kann.


In diesem Sinne wünsche ich all meinen Leser ein schönes und entspanntes Osterfest.







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa