9. internationaler Kartenbasteltag

Heute ist er, der 9. internationale Kartenbasteltag.

Ich hatte bereits gestern zum Kartengestalten geladen und es sind wirklich sehr viele schöne Karten entstanden und jetzt habe ich endlich auch mal einen kleinen Kartenvorrat.


Ich hatte den Tisch mit lauter Karteninspirationen von meiner Pinwand von Pinterest gestaltet. Da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.



Für jeden ein kleines Tütchen mit verschiedenen Dingen, die man zum Karten gestalten immer gebrauchen kann.


Auf dem Arbeitstisch warteten jede Menge Stempel, Stanzen, Prägefolder und Framelitz.


Auch die Wohnzimmerwand blieb nicht von Karteninspirationen verschont.


Doch bevor es an das eigentliche Kartengestalten ging, sind wie der Stampin´up Mitmach-Aktion "Freude schenken" gefolgt.
Wir alle sind Mütter und wir alle wissen doch, das es ganz gleich ist, ob ein Kind noch klein ist oder schon groß und aus dem Haus. Kind bleibt Kind und es gibt nichts schöneres als leuchtende Kinderaugen.
Und wer von uns wird nicht selbst noch zum Kind, wenn es um´s naschen geht.

Am Montag gehen unsere süßen Päckchen auf die Reise und wir freuen uns auf strahlende Kinderaugen.



Für uns Große gab es später leckeren Schokoladenkuchen und da es die Sonne richtig gut mit uns meinte, könnten wir bei herrlichem Sonnenschein im Garten sitzen.


Doch nun zum eigentlichen Thema den Karten. Insgesamt haben wir 79 Karten geschafft und damit sind wir mehr als glücklich, denn die Zeit verging wie so oft viel, viel zu schnell.


Viele Karten waren natürlich auf Weihnachten ausgerichtet, aber auch andere Anlässe kamen nicht zu kurz.


Der Tannenbaum aus einem Band erfreute sich großer Beliebtheit, auch wenn diese Karte etwas aufwendiger ist.


Vielleicht können wir euch mit unseren Karten etwas inspirieren und es entstehen auch bei euch ein paar neue Karten.

Mädel´s bei euch möchte ich mich ganz herzlich für diesen wunderschönen Tag und eure Mitbringsel bedanken.
Ich finde wir haben einen wirklich tollen Feiertag miteinander verbracht.





Kommentare

  1. Liebe Lydia,
    gibt es eine kleine Anleitung zu dem Tannenbaum aus einem Band? Diese Karte gefällt mir nämlich mehr als gut!
    Viele liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Lydia für den wunderschönen Tag.
    Ich fand die Runde sehr lustig und es war schön mal anderen über die Schulter zu schauen. Ich bin stolz über unser üppiges Ergebnis. 79 Karten WOW!!!!!!!
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja wirklich toll aus --- sooooooooo viele Karten und deine Dekoration und liebevolle Vorbereitung --- klasse !!!

    Ja, die Karte mit den Bändern sieht sehr spannend aus :-) .

    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  4. ..genau, die Bänderkarte möchte ich dann gerne live beim "Dresden scrappt" sehen..... LG Tine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa