Neues aus dem Neuen

Ich konnte einfach nicht anders, es juckte einfach zu sehr in den Fingern, auch wenn es dabei gestern Abend sehr spät geworden ist.

Ich will ganz ehrlich sein, die InColor-Farben 2013 - 2015 sind nicht ganz so mein Ding, zu sehr Pastell und nach meinem Geschmack, wenn man sie zusammen nimmt, zu wenig harmonisch aber das ist natürlich Geschmackssache.


Daher freue ich mich um so mehr über die neuen InColor-Farben 2014 - 2016. Schöne satte, kräftige Farben mit überwiegend warmen Tönen. Genau mein Ding.


Jede Farbe für sich, als auch alle 5 Farben zusammen finde ich sie sehr, sehr stimmig. Satte Farben, ohne aufdringlich zu wirken.


Die kleinen Kärtchen habe ich aus den neuen InColor-Farben und Flüsterweiß gearbeitet und dabei auch Stempel aus zwei neuen Stempelsets verwendet. 
Zum einen der "gewischte Farbstrich" aus dem Set "Work of Art" und "1 Gedanke" aus dem Set "Spruch-reif". 
Wenn ihr mich fragt, die muss Frau unbedingt haben.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

2. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen