Posts

Es werden Posts vom Juni, 2014 angezeigt.

Kleine Künstler ganz groß

Bild
Heute war er, der große Tag. 
Heute war der zweite Tag vom Elbhangfest in Dresden, ein wirklich großes Fest entlang der Elbe, von Loschwitz bis nach Pillnitz.
Überall auf den vielen Bühnen ist buntes Treiben von Künstlern und Musikern.

Auf einer solchen Bühne durften heute die Kinder stehen, die bei Pia Buschbeck, ein oder auch zwei Musikinstrumente erlernen. Es ist keine feste Gruppe, oder gar Orchester. Nein die Kinder haben sich eher spontan im Rahmen ihrer privaten Proben gefunden.


Heute Morgen war die Aufregung dann doch deutlich bei allen Kindern zu spüren. So eine große Bühne, überall Mikrophone, Boxen und das Publikum lies auch nicht lange auf sich warten.

Die Instrumente wurden alle noch einmal allein von den Kindern gestimmt, eine kleine Melodie geübt und dann hieß es warten, bis zum großen Auftritt.

Hinter der Bühne gab es noch eine kleine Stärkung, auch um ein bisschen Ruhe in die Gruppe zu bringen, denn 15 aufgeregte Kinder sind auch nicht ganz ohne.

Die Jüngste, hier gerade am …

Aus alt mach neu

Bild
Wer kennt das nicht.

An einigen Dingen hängt einfach unser Herz und auch wenn sie nicht mehr zeitgemäß, modern oder nicht mehr ganz unserem Geschmack und Stil entsprechen; wir können uns einfach nicht von ihnen trennen oder sie gar weg werfen.
Das muss ja auch gar nicht sein, denn vielen Dingen kann man mit ein bisschen Farbe oder Stoff neues Leben einhauchen und einen neuen Look verpassen.

So ging es mir mit den Stühlen, die ich noch von meiner Oma habe. Sicher hänge ich an ihnen, weil sie von meiner Oma sind, aber auch, weil ich alte Möbel einfach sehr mag.


Doch der Bezug war nicht mehr so toll. Ich hatte sie vor Jahren schon einmal neu bezogen, aber jetzt war es wieder höchste Zeit für eine Veränderung. Also den alten Bezug vorsichtig vom Stuhlkissen gelöst und dann entfernt.


Neuer Bezugsstoff war schnell gefunden und dann frisch ans Werk. Ich weiß, ein Polsterer würde alle Hände über den Kopf zusammenschlagen, aber für meinen Gebrauch reicht es völlig aus.
Den Stoff habe ich schon straff…

Gartenglück

Bild
Jeder der einen Garten oder einen Balkon hat, kennt sie mit Sicherheit, die kleinen wunderbaren Momente, wenn das "Gärtnerherz" höher schlägt.
Wenn man immer wieder erstaunt und auch ehrfürchtig ist, was die Natur so alles für Farben und Formen hervor bringt und wie sich letztendlich alles zu einander fügt.

Die letzten Tage waren Sommer pur, aber die Natur hat doch sehr mit der Hitze zu kämpfen gehabt. Es hat sich zwar abgekühlt, aber Regen ist bei uns nicht in Sicht.

Davon aber einmal abgesehen, erfreue ich mich jeden Tag an der ein oder anderen Schönheit im Garten.


Meine Lieblinge; Hortensien. Ich weiß nicht genau wie viele Sorten ich im Garten habe, aber es sind sehr viele. Ich bin immer wieder erstaunt wie lange Hortensien blühen und wie sie sich während ihrer Blütezeit verändern und selbst im getrockneten Zustand sind sie einfach nur grandios.

Auch von ihnen habe ich sehr viele Sorten, gerade im neu entstandenen Gartenbereich. Bei den Rosen ist "Gloria Day" mein ab…

Aktualisierung Auslaufliste

Bild
Wir haben fast Mitte Juni und wie zu erwarten, haben viele von euch sich noch einige Lieblingsstücke im Rahmen der Auslaufliste gesichert.

Aktuell möchte ich euch noch einmal einen Überblick geben, welche Artikel leider schon vergriffen sind.
Bereits ausverkauft sind: Stempelsets: Babyglück, Transparent
Delicate Doilies TransparentEin duftes Dutzend Transparent En Francais Holzblock
En Français Transparent
Ex Libris Holzblock
Expres yourself Transparent
Fabulous Florets Holzblock 
Filmstrip HolzblockFive-Way-Flower Holzblock
Geburtstagstörtchen TransparentGreat Sport Transparent
Harvest Blessings Transparent 
Hello, Doily HolzblockMr & Mrs HolzblockRoad to Happiness Transparent
Simply Stars Holzblock
Storybook Friends Transparent
Take care Transparent
Tierisch kreativ Transparent
Trefoil Cross Holzblock
Wonderfall Transparent
Worth the Wait Holzblock
Woodgrain, Holzblock
Zum schönsten Tag im Leben Transparent Stempelrad Amazing Accent
Stempelrad Betsy's Blooms
Stempelrad Chamomille
Stempelrad Music Not…

Pfingstnachlese

Bild
Wenn man dem deutschen Wetterdienst glauben darf, dann ist das Pfingstwochenende 2014, das heißeste seit Beginn der Aufzeichnungen gewesen.

Das nenn ich doch mal ein Wetterchen und ich hoffe ihr konntet alle ein ruhiges und entspanntes Wochenende genießen.

Wir haben traditionell die Paddelsaison im Spreewald eröffnet und ich kann euch sagen, es war einfach nur traumhaft schön.



Rucksack mit Proviant gepackt und dann ging es voller Elan mit dem Paddelboot los. Trotz Winterpause hatten wir schnell unseren Rhythmus gefunden. 

Meine Befürchtung das wir uns vor Menschen an Pfingsten im Spreewald nicht retten können, ist zum Glück nicht wahr geworden. Die meisten Fließe hatten wir wirklich für uns allein.

So konnten wir Ruhe und Entspannung genießen und uns über die kleinen Dinge des Lebens freuen.

An den beliebten Ausflugszielen konzentrierte sich zur Mittags- zeit natürlich alles ein wenig und so waren die "Parkplätze" für Paddelboote schnell belegt.

Nach einer kleinen Stärkung ging es …

spontane Katalogparty

Bild
Der neue Jahreskatalog steht in den Startlöcher und viele, viele von euch sind neugierig.
Was gibt es da besseres als eine spontane Katalogparty im Garten, um die Neugierde ein wenig zu befriedigen.



Das Wetter hätte nicht besser sein können und um auf der Terrasse vor lauter Sonne nicht zu zerfließen, schnell den Pavillon aufgebaut. Herkules hatte sich auch ein kühles Plätzchen unter dem Nussbaum gesucht und entspannte auf der Liege.

Den Tisch mit allem was das Stampin´up Herz höher schlagen lässt eingedeckt und der Nachmittag konnte beginnen.

Für jeden meiner Gäste gab es einen neuen Jahreskatalog von stampin´up, ein Gläschen frisch eingekochte Erdbeermarmelade mit Pfefferminze und Ingwer, ein Wunsch-und Favoritenliste und kleines Make & Take. Damit kamen auch gleich die neuen Stempelset zum Einsatz.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, welch eine Ruhe am Tisch einzog, alle blättern voller Konzentration in ihrem neuen Katalog.


Eine kleine erfrischende Stärkung durfte natürlich nicht fehlen…

Neues aus dem Neuen

Bild
Ich konnte einfach nicht anders, es juckte einfach zu sehr in den Fingern, auch wenn es dabei gestern Abend sehr spät geworden ist.

Ich will ganz ehrlich sein, die InColor-Farben 2013 - 2015 sind nicht ganz so mein Ding, zu sehr Pastell und nach meinem Geschmack, wenn man sie zusammen nimmt, zu wenig harmonisch aber das ist natürlich Geschmackssache.


Daher freue ich mich um so mehr über die neuen InColor-Farben 2014 - 2016. Schöne satte, kräftige Farben mit überwiegend warmen Tönen. Genau mein Ding.

Jede Farbe für sich, als auch alle 5 Farben zusammen finde ich sie sehr, sehr stimmig. Satte Farben, ohne aufdringlich zu wirken.

Die kleinen Kärtchen habe ich aus den neuen InColor-Farben und Flüsterweiß gearbeitet und dabei auch Stempel aus zwei neuen Stempelsets verwendet.  Zum einen der "gewischte Farbstrich" aus dem Set "Work of Art" und "1 Gedanke" aus dem Set "Spruch-reif".  Wenn ihr mich fragt, die muss Frau unbedingt haben.

Kosenamen und Schimpfwörter

Bild
Heute zeige ich euch etwas ganz Besonderes. Nichts von mir, sondern von Magnus.
Aktuell ist an seiner Schule Projektzeit und in diesem Jahr stehen die zwei Projektwochen unter dem Thema "Es war einmal". Dabei werden in den Projektgruppen auch einzelne Handwerke näher vorgestellt und ausprobiert.

Magnus entschied sich unter anderem für Buchdruck und Buchbinderei. (Woher er nur dafür Interesse hat?)



In zwei Tagen entstand dieses goldige Buch. Alles selbst zugeschnitten, gestempelt und gebunden.

Die Wörter mussten die Kinder mit Einzelstempel selbst setzen und sich schöne Wortkombinationen überlegen. Karten von einer Farbe gehören praktisch zusammen und bilden ein schönes Kosewort.

Aber natürlich kann man die einzelnen Blätter miteinander kombinieren und so entstehen wieder neue Kosewörter.

Dreht man das Büchlein allerdings um und blättert von hinten, dann kommen die Schimpfwörter zum Vorschein.

Auch bei den Schimpfwörtern gibt es Wortpaare oder wilde Kombinationen.

Selbstverständlich …

Der Neue ist da!!!

Bild
Gestern war es endlich so weit.
Der Postbote brachte mir nicht nur zwei große Paket von 
Stampin´up, sondern auch den neuen Jahreskatalog für 2014/2015.



Also habe ich es mir gestern Abend auf der Couch gemütlich gemacht und in aller Ruhe im neuen Katalog geblättert.

Nach gefühlten 2 Stunden sah er dann nicht mehr so "jungfräulich" aus. Doch bei dem einen Mal blättern und stöbern wird es nicht bleiben und die Klebezettel werden sich noch ein wenig wandern.
Ich bin gespannt was ihr am Sonntag zur Katalogparty zum neuen Katalog sagt. Ich freue mich auf euch, bis dahin. Allen Anderen wünsche ich ein wunderschönes Pfingstwochenende.