Valentinstag und einiges mehr


Am Valentinstags scheiden sich die Geister, die Einen sagen "alles nur Kommerz" und die Anderen leben ihre romantische Ader aus.
Egal wie man es sieht, ich finde es ist in jedem Fall eine gute Gelegenheit für eine nette Geste.


Männer mögen in der Regel ja nicht so viel Schnick-Schnack, daher hier eine schlichte Verpackung.


Bei dieser Version musste ich einfach mal die neue Spiral-Blumen-Stanze aus dem Frühjahr/Sommerkatalog ausprobieren. Und ich muss sagen, die Blumen gehen wirklich super leicht und haben eine tolle Wirkung.

Anbei noch ein paar neue Karten.


Hier eine etwas rustikale Variante für eine Karte, die mir persönlich aber sehr gefällt.


Das Innenleben der Karte lässt sich herausziehen.


Und hier der Gegensatz zur ersten Karte, schlicht und edel.


Bei der 3. Karte kamen wieder Schnipsel zum Einsatz, in dem Fall aus dem Designpapier der Sale-A-Bration.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa