Neue Layouts

Die zweite Woche vom Jumpstart im Scrapbooktreff ist rum und ich habe bis jetzt wirklich alle Layouts geschafft.
Wer hätte das gedacht, ich am allerwenigsten. Um so mehr freue ich mich euch heute 7 weitere Layouts zeigen zu können.


Bei der Vorlage für dieses Layout ging es darum ein Bild oder auch zwei zu zerreißen und wenn möglich einen Gegensatz oder vorher nachher darzustellen.


Leider gehört diese beachtliche Washi-Tape-Sammlung nicht mir. Ich habe das Foto auf einem Crop gemacht und die Besitzer im stillen beneidet.


Hier mal ein Layout mit richtig viel Text, sonst kommt der ja fast immer zu kurz.


Bei diesem Layout ist mit das Papier abreißen und das Spiel mit Farbe aus dem Ruder gelaufen. Im Original war es wesentlich dezenter. Witzig fand ich die Pappe, statt des üblichen Cardstock.


Diese Vorgabe mochte ich gleich, obwohl zart und mi­ni­ma­lis­tisch
sonst nicht ganz so mein Ding sind. 


Ich hoffe ihr könnt auf den beiden Bilder etwas von Tüll und Nähgarn erkennen.


Und da sind wir auch schon bei den guten Vorsätzen für 2014. Mein Blumengarten mit meiner Rosenbank muss dieses Jahr wirklich fertig werden.


Auch diese Vorlage mochte ich sehr, ein Foto in 4 verschiedenen Größen. Ich finde ein toller Effekt.


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

2. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen