Mission Schulanfang

Noch ganze 4 Wochen, dann ist endlich der 01. September und für Magnus heißt es endlich SCHULANFANG.
Wie viele von euch sicher wissen, wird Schulanfang hier bei uns in Sachsen richtig groß gefeiert, mit offizieller Feierstunde, erste "Sitzprobe" im Klassenzimmer und natürlich mit einer großen Zuckertüte.

Habt ihr auch gewusst, das Sachsen sozusagen die Hochburg der Zuckertüten ist.
In ganz Deutschland gibt es nur 4 Unternehmen die Zuckertüten herstellen und drei davon sitzen in Sachsen.
Die ersten Zuckertüten hier in Dresden gab es bereits 1820 und hat sich schnell in allen Teilen Deutschlands durchgesetzt.

Magnus geht noch zwei Wochen in die Kita und dann heißt es nach 4 Jahren Abschied nehmen.
Um den Abschied zu versüßen, hat Mama ein paar kleine Zuckertüten für die Kinder seiner Gruppe gewerkelt.
Dafür habe ich die Blumenkelchstanze verwendet.


Für die Mädchen gibt es Zuckertüten in Rosa und


für die Jungs natürlich in Blau.


Insgesamt warten hier 16 Zuckertüten auf ihre "kleinen" Besitzer.
Die Blütenkelchstanze werde ich auch für die Deko zum Schulanfang verwendet, aber auf die Bilder müsst ihr euch noch ein Weilchen gedulden.

Für die Erzieherin in der Kita gibt es natürlich auch noch ein kleines Dankeschön.


Ein kleines Täschen mit einem süßen Innenleben.


Ich habe schon mal mit der Serienfertigung begonnen, aber ein paar muss ich schon noch machen.



Also geh ich mal wieder an die Arbeit.








Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

2. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen