Heiße Phase

Eigentlich habe ich Urlaub, aber nur eigentlich, denn die Mission Schulanfang geht in die "heiße Phase".
Wie einige von euch wissen, wird gerade in Sachsen Schulanfang ganz groß gefeiert und das ist bei mir bzw. bei Magnus nicht anders.

Genau heute in einer Woche ist es so weit, dann habe ich keinen kleinen Jungen mehr (das ist bei Magnus sowieso relativ), sondern dann habe ich ein Schulkind zu Hause.

Seit Tagen kreisen meine Gedanken nur noch um Deko, Geschenke, welchen Kuchen backen, Beleuchtung vom Festzelt usw.

Der Schulanfänger bekommt natürlich die größte Zuckertüte, aber die anderen kleinen Gäste wären enttäuscht, wenn es im Garten keinen Zuckertütenbaum gäbe.
Also schnell ein paar kleiner Zuckertüten für die anderen Kinder gepackt.

 
Einen Teil der Deko habe ich auch schon fertig, da dürfen natürlich viele kleine Minizuckertüten nicht fehlen.
 
 
Für die Gäste habe ich kleine ABC-Würfel gebaut, die natürlich auch mit ein paar Nascherein gefüllt sind.
 
 
Den Rest meiner Deko kann ich euch erst zum Schulanfang zeigen, also wenn ich sie fertig "montiere" habe.
 
Doch ein bisschen Urlaub mach ich natürlich auch und da zählt auch im Garten Waffeln backen
 
 
 
und im Garten am Notebook sitzen dazu. Herkules darf wie immer nicht fehlen.
 
 
Und jetzt packe ich ein paar Sachen zusammen und dann geht´s zur Poolparty.
 
 
 

Kommentare

  1. Oh Lydia, das sieht ja alles so toll aus, da würde ich auch gern noch mal in die Schule kommen! Du machst dir wirklich eine große Mühe, um Magnus einen unvergesslichen Schuleingang zu ermöglichen. Ich wünsch euch eine schöne Feier mit ganz viel Sonnenschein & Sommertemperaturen!

    Liebe Grüße von Romy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

2. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen