Posts

Es werden Posts vom September, 2011 angezeigt.

Das war er -> der 3. Crop in Dresden

Bild
Gestern war es nach der großen Sommerpause endlich wieder so weit.
-> 3. Crop in Dresden

Eigentlich wollten wir frei scrappen, aber es gab s viele tolle Projekte von allen, das wir natürlich wissen wollten wie die gehen und natürlich auch gleich ausprobieren wollten.
Die wollte wie so oft nicht reichen und obwohl wir uns 14 Uhr getroffen haben und es bis kurz nach 23 Uhr ging wurden viele Sachen nur als Rohling fertig.

Ich konnte gestern nicht so lange bleiben, daher fehlten wir auch viele Rohlinge. Da ich den Schlüssel vom Familienzentrum heute bei Iris abholen musste, habe ich sie gleich um 10 Uhr üüberfallen und sie gebeten mir im Schnelldurchlauf die Rohlinge zu erklären.
Und wisst ihr was ich jetzt mache -> ich baue ganz entspannt jetzt alles nach.

Doch jetzt ein paar Eindrücke vom Crop in Dresden.









Gestern haben wir verschiedene Kartentechniken ausprobiert, 2 Minialben aus Briefumschlägen und einen kleinen Geschenkkoffer gebaut.Ich habe leider nur eine Karte geschafft, die will i…

Ausblicke

Bild
Bevor der Blick in die Zukunft geht und damit die Sicht auf vieles Schöne und Neue freigeben wird, ist es an der Zeit Danke zu sagen.
DANKE, das ihr mich auf meiner Reise durch die Welt des Stempels, des Scrappen und des Kreativ sein´s begleitet.

Ich habe wunderbare Dinge entdeckt und erlebt und freue mich immer wieder andere mit meiner Begeisterung anzustecken.
Also noch einmal ein ganz herzliches Danke an euch Mädels und an eure Männer, das sie Verständnis für eurer Hobby / Leidenschaft haben.


Doch jetzt zu dem versprochenen Blick in die Zukunft.


Ja Sie sind da, die neuen Kataloge und sie sind angefüllt mit wunderbaren Dingen und Überraschungen, zum stempeln und scrappen.Die Kataloge/Ideenbücher liegen für euch bereit und warten auf ihren neuen Besitzer. Ich habe sie für euch schon mal ein bisschen gestreichelt:).


Ein paar Kleinigkeiten aus dem Katalog habe ich schon da und ich habe das ein oder andere schon ausprobiert.


Aber dazu mehr bei meiner Katalogparty.
Also wer Zeit und Lust hat ist…

Einfach nur ich

Bild
Gestern war wieder Scrapevent in Dresden und dieses Mal ging es rund um das Thema Blumen selbst herstellen und gestalten.

Ich muss gestehen, Blumen sind nicht unbedingt mein Ding und so habe ich mich doch ganz schön dusselig angestellt.

Als ich am Abend wieder zu Hause war, wollte ich aber wenigstens noch ein Layout mit einigen von den Blumen erstellen.

Hier seht ihr jetzt meine "Blumenwerke". Ich weiß es hält sich in Grenzen.





Minialbum aus Briefumschlägen

Bild
Irgendwie komme ich zur Zeit nicht von den Breifumschlägen oder auch Packtüten nicht weg.
Ich hatte euch schon einmal ein Minialbum aus Briefumschlägen hier vorgestellt.


Da der Aufbau sehr einfachund schnell geht habe ich mich gleich noch einmal für diese Form entschieden.

Ich habe diesem Album wieder einen leichten antiken Anstrich gegeben und es bewusst sehr schlicht gehalten.
Für das Distressen habe ich pro Seite mindestens 3 verschiedene Stempelfarben verwendet und in Schichten nacheinander aufgetragen.

Ich liebe ja die kleinen Holzriegel auf dem Cover, die übrigens aus Frankreich kommen. (Dort gibt es eine wahre Fundgrube für Holzornamente)

Doch jetzt die Bilder vom neuen Album.







"Liebesbriefe"

Bild
Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich fand die Papierserie "Liebesbriefe" schon immer sehr schön und auch sehr inspirierend.

Wer erinnert sich nicht gerne an seinen letzten Liebesbrief, nur leider liegt der oft auch schon sehr lange zurück.
Zum Workshop letzten Sonnabend wurde ich gebeten als Projekt ein Minialbum aus Briefumschlägen vorzubereiten.
Ich hatte sofort die Serie "Liebesbriefe" dazu im Kopf. Ich finde so ein Minialbum ist eine wunderbare und auch sehr individuelle Art einem Menschen zu sagen, was er einem bedeutet.

Das Album selbst ist vom Aufbau sehr einfach und schnell gebaut. Wirklich aufwendig ist die Gestaltung und wie in meinem Fall, das einfärben der Kanten und Seiten mit Stempelfarbe, um einen gewissen antiken Effekt zu erzielen. Aber ich finde dadurch kommt das Papier noch besser zur Wirkung.

Folgende Stempelfarbe habe ich bei meinem Album benutzt:

-> Pfirsich Parfait
-> Glutrot
-> Terrakotta
-> Olivgrün
-> Himbeerrot
-> Schokobraun

I…

Zurück von Indian Summer

Bild
Ein workshopreiches Wochenende liegt hinter mir. Freitag führte mich meine Reise in die Nähe von Chemnitz und das Workshopthema "Indian Summer" kam bei allen Teilnehmern wirklich sehr gut an.
Die Gastgeberin hatte sich sehr viel Mühe gegeben, das sich Ihre Gäste und ich mich wohlfühlen. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle, es war ein wundervoller Workshopabend.

Anbei ein paar Eindrücke von diesem Abend.










Ich bin immer noch ganz begeistert was für tolle Werke an diesem Abend entstanden sind. Was alle Teilnehmerinnen basteln sonst kaum und hatten erst große Bedenken, ob sie die Projekte schaffen. Aber dann waren sie Feuer und Flamme und haben mit großer Begeisterung auch für sie viele neue Werkzeuge ausprobiert.

Also wer jetzt auch Lust bekommen hat einmal Gastgeberin zu sein und mit seinen Freunden einen tollen und schönen Abend zu verbringen möchte, der kann sich jederzeit bei mir unter FarbundPapierwelten@gmx.de melden.

Vom Workshop am Sonnabend berichte ich euch morgen und …

4. Lernabschnitt "Deutschland scrappt 2011"

Bild
Gestern war es wieder so weit, der 4. und damit auch leider schon der letzte Lernabschnitt im Rahmen des Onlinekurses wurde veröffentlicht.

Thema -> Konturen

Ich muss gestehen ich habe bei meinen bisherigen Layouts bzw. Alben Konturen wohl mehr als vernachlässigt.
Um so interessanter waren gestern die Ausführungen von Janna. Und ich bin einfach erstaunt, wie sich ein Layout mit Hilfe Konturen verändert.

Für mich wird das LO dadurch lebendiger, es bekommt mehr Tiefe und ist in sich sehr gefasst.

Wie bei allen Lernabschnitten gab es auch gestern wieder einen Sketch zum umsetzen.
Ich konnte mich nicht zwischen zwei Bildern die ich zur Auswahl hatte entscheiden, also habe ich zwei Layouts zu dem Sketch gemacht.

Hier seht ihr nun meine erste Umsetzung zum Sketch.







Mein zweites Layout zu diesem Sketch geht in eine völlig andere Richtung und obwohl rosa sonst nicht meine Farbe bei Layouts ist, gefällt es mir hier sehr gut.






Über eure Kommentare, Hinweise und konstruktive Kritik freue ich mich wie i…

3. Lerneinheit bei Deutschland scrappt 2011

Bild
Heute ging es mit der 3. Lerneinheit weiter. Alles zum Thema Layering und ich muss gestehen, das ich bisher nicht sehr oft mit vielen Schichten auf einem Layout gearbeitet habe.

Es gab wie bei den bisherigen Lerneinheiten wieder einen Sketch. Die Bilder und den Titel hatte ich sofort in meinem Kopf, aber dann wurde es irgendwie zäh in der Umsetzung.
Ich habe eine gefühlte Ewigkeit an diesem Layout gesessen. Zwischenzeitlich war ich so weit, das ich es am liebsten in die Ecke geschmissen hätte und etwas völlig anderes gemacht hätte.

Aber ich habe durchgehalten. Wirklich zufrieden bin ich diesemal nicht mit mir und ich kann nicht einmal sagen warum. Vielleicht seht ihr was mit dem LO nicht stimmt.

Konstruktive Kritik, Hinweise und Kommentare ausgesprochen erwünscht.
Hier nun die Bilder zu meinem Layout.