Indian Summer

Am Wochenende meldet sich zwar erst einmal der Spätsommer zurück, aber der Herbst steht schon mehr als in den Startlöchern.

Die Gastgeberinnen meiner nächsten Workshops lieben den Herbst und seine Farben und haben sich deshalb ausschließlich herbstliche Projekte gewünscht.
Und da ich Farben, besonders die warmen Töne sehr mag ist es mir nicht schwer gefallen, einen "Indian Summer-Abend" zusammen zu stellen.

Hier eine kleine Auswahl meiner Projekte. Verwendet habe ich vorallem das Set "French Foliage", "Guten Appetit", die Stempelrolle "Fall Harvest" und den Hintergrundstempel "Sanded".

Hinweis an dieser Stelle, "Guten Appetit" und "Sanded" stehen auf der Auslaufliste und werden nicht im neuen Katalog enthalten sein.

Doch jetzt nun die Bilder:




Und hier noch einmal die Projekte einzeln:



Eine kleine Verpackung für eine süße Überraschung.


Die Blüte als Tischkärtchen.




Das Kerzenset als Einladungskarte zum Kürbisessen.


Die Treppenkarte als Dankeschön für einen wunderbaren Abend.

Und noch zwei süße Verpackungen für eine kleine Aufmerksamkeit an Freunde, Nachbarn oder Bekannte oder auch als Tischdekoration.





So und jetzt freue ich mich auf diese tollen Workshops.

Kommentare

  1. Ach wie schön - die Herbstfarben sind wirklich ein Gedicht. Fast schln bin ich traurig, dass ich nicht da bin, aber das will ich mal nicht so laut sagen, denn schließlich gehe ich zum Cirque du Soleil, wo ich auch schon soooo viele Jahr hin möchte ;-) .
    Viel Spaß euch und ich freue mich dann die Originale beim Crop am 24.09. zu sehen :-)
    LG von MIR ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa