Stempelpremiere

Gestern hatte ich sozusagen Premiere.

Ich war bei meinem ersten Workshop von stampin up.
Wow, was es da alles für super schöne, geniale und verlockende Sachen gibt. Ich bin mit Yvonne gar nicht
mehr aus dem Staunen heraus gekommen. Von meiner "Überflieger"-Stempelplatte bin ich immer noch total begeistert. Die muss am Wochenende unbedingt gleich zum Einsatz kommen.

Ein bisschen kreativ waren wir auch. Da ich was Karten betrifft eher eine Null bin, war ich wirklich froh mal Tipps und Tricks vom Profi zu bekommen und mit meiner Karte bin ich auch echt zu frieden.



Heike erklärte uns mit viel Geduld die Möglichkeiten und Varianten des Stempels. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an dich. Es hat uns sehr gut gefallen bei dir und wir kommen gern mal wieder zu einem deiner Workshops.






Nach zwei Stunden Workshop sah es wirklich schlimm bzw. nach Kreativität auf dem Tisch aus. Geredet und Ideen haben wir aber auch noch zur Genüge ausgetauscht.
Und auch wenn es schon spät war als ich zu Hause an kam, den wunderbaren Katalog musste ich mir trotzdem noch in aller Ruhe ansehen. Kleine Bestellung geht heute noch raus. :)


Kommentare

  1. mensch, du legst jetzt ja richtig los!Naja, bald hab ich auch wieder mehr Zeit.... ein wunderschönes WE und LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hey...sag mal Bescheid, wenn der nächste WS ist. Ich bin schon lange auf der Suche nach einer Beraterin in der Nähe! Ich find die Sachen auch große Klasse. LG Conny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa