Recycling der etwas anderen Art

Wie ich schon erwähnt hatte, haben wir uns am Sonnabend intensiv mit Farbe, Schrott und Spachtelmasse beschäftigt.
Simone hatte viel Geduld mit uns und war eine tolle Referentin.
Anbei ein paar Bilder wie meine Collage entstanden ist.









Und jetzt noch ein paar Bilder von den anderen Collagen.







Ich glaube es werden nicht die letzten Arbeiten in dieser Richtung sein und wir werden jetzt wohl alle etwas "Schrott" sammeln.

Kommentare

  1. Das sieht ja fantastisch aus. Ihr wart aber richtig fleißig. Ich hab mir schon einen Eimer hingestellt und sammel jetzt fleißig. Mein Mann entrübelt zur Zeit den Schuppen, da sollte ich vorher noch schnell schauen, ob ich vielleicht noch einiges gebrauchen kann.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

3. Schlossweihnacht in Graupa

Mini-Album aus Briefumschlägen

2. Schlossweihnacht in Graupa